Dynamik trifft Raum und Intelligenz.

Das neue Mercedes-AMG E 63 4MATIC+ T-Modell und E 63 S 4MATIC+ T-Modell.

Im neuen T-Modell des E 63 4MATIC+* und E 63 S 4MATIC+* kombiniert Mercedes‑AMG die markentypische Driving Performance mit hohem Nutzwert und der Intelligenz der E‑Klasse. Wie in der Limousine sorgen der 4,0‑L iter-V8-Biturbomotor mit bis zu 450 kW (612 PS) Leistung und der vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+ für überlegene Fahrdynamik. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in bis zu 3,5 Sekunden setzt eine neue Bestmarke im Klassenvergleich. Dank serienmäßiger Zylinderabschaltung ist der Motor dabei noch effizienter als bisher.
Wie bereits die Limousine bieten auch E 63 4MATIC T‑Modell und E 63 S 4MATIC+ T‑Modell innovative Antriebstechnik und höchste Leistung, verknüpft mit einem eigenständigen Design, exklusiver Ausstattung und den aktuellsten Infotainmentfeatures für umfangreiche vernetzte Multimedia-Anwendungen.
Im Vergleich zum Vorgänger ist das Ansprechverhalten des neuen T-Modells noch agiler: Das AMG SPEEDSHIFT MCT (Multi Clutch Technology) 9‑Gang-Sportgetriebe ist mit einer nassen Anfahrkupplung kombiniert. Ein weiteres Highlight ist der neue Allradantrieb AMG Performance 4MATIC+. Er verbindet die Vorteile verschiedener Antriebskonzepte miteinander: Die erstmals vollvariable Momentenverteilung auf Vorder- und Hinterachse gewährleistet optimale Traktion bei allen Fahrbahn­zuständen.

*Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 206 g/km